Das leckere „Super You“-Rezept zum Nachmachen.

Hier verschmelzen Doppelrahmfrischkäse und Mozzarella mit Eiern und Butter zu einem leckeren Frühstückscroissant oder Snack für unterwegs.

FÜR 12 STÜCK//
ZUBEREITUNGSZEIT CA. 30 MINUTEN + KÜHLZEIT + BACKZEIT CA. 15 MINUTEN

  • 200 g Mandelmehl
  • 1 EL + etwas Sojamehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • ½ TL Salz
  • 2 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • 125 g Mozzarella
  • 100 g Butter
  • 100 g Doppelrahmfrischkäse

NÄHRWERTE
Pro Stück ca. 9 g E, 22 g F, 2 g KH, 240 kcal

  • Mandelmehl, Sojamehl, Backpulver, Salz, Knoblauch- und Zwiebelpulver in einer Schüssel mischen. Mozzarella klein würfeln, mit Butter in Stückchen und Frischkäse in einen Topf geben.
    Unter Rühren bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Kurz abkühlen lassen, dann mit 1 Ei zur Mehlmischung geben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen.
  • Teig zwischen zwei Lagen bemehltem Backpapier zu einem runden Fladen (ca. 35 cm Ø) ausrollen. Falls der Teig noch zu weich ist, weitere ca. 30 Minuten kalt stellen. Fladen in 12 gleich große Tortenstücke schneiden. Jedes Teigstück aufrollen, dabei am breiteren Ende beginnen und zur Spitze hin rollen. Croissants auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.
  • Übriges Ei verquirlen, Croissants damit bepinseln. Im vorgeheizten Ofen (Ober-/Unterhitze: 200 °C/Umluft: 180 °C) ca. 15 Mi-
    nuten goldbraun backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Lust auf Mehr?

Sie wollen mehr über Keto erfahren? In der neuen „Super You“-Ausgabe steht es.