Feierbiest Umami-Tsunami

Was für zwischendurch

FEIERBIEST UMAMI-TSUNAMI

für 2 Gläser (à ca. 300 ml) //
Zubereitungszeit ca. 20 Minuten

  • 100 g Shiitake Pilze
  • 60 ml Sojasoße
  • 30 ml Worcestersoße
  • 4 Stiele Minze
  • 8 cl Vodka
  • 20 cl Zitronensaft
  • 200 ml Tomatensaft
  • Pfeffer
  • Eiswürfel
  • 6 Kirschtomaten
  • 2 Scheiben Bacon

NÄHRWERTE
Pro Portion ca. 4 g E, 4 g F, 5 g KH, 160 kca

FEIERBIEST UMAMI-TSUNAMI
  • Für die Infusion Pilze putzen und klein schneiden. Sojasoße, Worcestersoße und Pilze in einem kleinen Topf aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Abkühlen lassen und durch ein Sieb in ein Glas füllen.

  • Tomaten waschen. Bacon in einer Pfanne ohne Fett knusprig auslassen. Tomaten zugeben und mitbraten.

  • Minze waschen und trocken schütteln. Einige Eiswürfel in einen Shaker geben. Minze, Vodka, Zitronensaft, 4 cl Infusion und Tomatensaft zugeben. Mit Pfeffer würzen. Shaker verschließen und ca. 1 Minuten kräftig schütteln.

  • Eiswürfel in zwei Gläser füllen. Cocktail durch ein Sieb in die Gläser gießen. Mit Speck und Tomaten garnieren.

MERKE:

Kleine Sünden bestraft die Leber nicht sofort, große aber schon.

Das könnte Sie auch interessieren…

Sie fanden das eben Gelesene spannend? Sie haben Appetit auf mehr? Wir haben noch jede Menge anderes Wissenswertes auf Lager! Klicken Sie einfach auf eines der Bilder und wir eröffnen Ihnen einen weiteren neuen Horizont…

2019-08-21T08:39:48+02:00